Diese Promis verkaufen Ihre Höschen im Internet

Benutzte Underwear zu verkaufen erscheint erst einmal eher anrüchig. Doch auch Stars und Prominente haben bereits ihre dreckige Wäsche verkauft. Wobei diese sich doch deutlich von den eher weniger charmanten Angeboten unterscheiden. Denn normalerweise werden die Wäschestücke entweder im Rahmen einer Wohltätigkeitsauktion versteigert oder kommen erst nach dem Tod der Prominenten unter den Hammer. Es ist erstaunlich, welche Persönlichkeiten sich unter den "Underwear-Models" befinden.

Männliche Prominenz und ihre Underwear

Wer bei getragener Unterwäsche nur an die Damenwelt denkt, muss hier eines Besseren belehrt werden. Denn auch die männlichen Stars lassen es sich nicht nehmen, ihre Unterwäsche für einen guten Zweck zu spenden. So hat Sacha Baron Cohen, der Star, welcher sich für die Kultfiguren Borat oder Ali G. verantwortlich zeigt, eine Boxershort mit Unterschrift für ein Obdachlosen-Projekt versteigert. Auch die britischen Stars Daniel Day-Lewis und Ricky Gervais haben beide ihre Unterwäsche für einen wohltätigen Zweck gespendet. Der britische Komiker und Film-Produzent Ricky Gervais spendete seine Boxershort mit Unterschrift, während der dreifache Oscar-Gewinner Daniel Day-Lewis seine Boxershort sowohl bemalte als auch signierte.

Bryan Cranston

Auch die Unterhose von Bryan Cranston kam unter den Hammer. Allerdings nicht die private Unterhose des Schauspielers, welcher durch Malcom mittendrin und Breaking Bad bekannt wurde, sondern die ikonische Unterhose, welche er in seiner Figur des Walter White in der ersten Folge von Breaking Bad trug. Diese weiße Unterhose wurde bei einer gemeinnützigen Auktion für einen wahnsinnigen Preis von rund 9.000 US-Dollar versteigert.

Elvis Presley

Bei den Männern findet sich auch eine posthume Unterhosen-Versteigerung. Denn im Jahr 2014 wurden einige Habseligkeiten und Kleidungsstücke des Kind of Rock, Elvis Presley, versteigert. Darunter fand sich unter anderem eine gebrauchte Unterhose des Sängers und Schauspielers, welche deutliche Gebrauchsspuren aufwies. Ein Fan ersteigerte das Kleinod trotzdem oder genau aus diesem Grund.

Weibliche Stars und ihre Unterwäsche

Die besondere Aufmerksamkeit gilt natürlich den weiblichen Stars in dieser Aufzählung. Denn Damen-Unterwäsche ist nicht nur deutlich schöner, sondern auch bei vielen Fans äußerst begehrt. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die Sängerin der Black Eyed Peas, Fergie, mit ihrer Auktion in die Schlagzeilen katapultierte. Für ein Obdachlosen-Projekt versteigerte Fergie bei eBay einen von Ihr signierten Slip und erzielte damit einen erstaunlichen Gewinn für das Projekt.

Auch Khloe Kardashian hat sich für einen guten Zweck von einigen Kleidungsstücken getrennt. Für ein Hilfsprojekt für notleidende Kinder versteigerte Khloe Kardashian unter anderem ihren Sport-BH, welcher von einem Sammler über eBay ersteigert wurde.

Die Unterwäsche von Madonna

Doch nicht immer wird die Unterwäsche gezielt für einen guten Zweck gespendet. Denn häufig sind die Stars nicht für die Auktionen verantwortlich. So wurde unter anderem die Unterwäsche von Madonna, welche Sie bei einem Shooting trug, bei einer Auktion 2014 in Beverly Hills verkauft. Auch Queen Elizabeth II gehört zu diesem illustren Kreis. Ihre, bei einem Besuch in Chile im Flugzeug vergessene Pumphose, wurde bei einer Auktion von einem Fan ersteigert.

Und auch das Sexsymbol Marilyn Monroe ist auch in der heutigen Zeit ein echter Fan-Magnet. Ein schwarzer BH des Weltstars wurde 2014 für den sagenhaften Preis von 25.600 Dollar an einen solventen Bieter versteigert.

Mitglieder Kommentare
Lexisexy

24.02.2019 06:46
Naja promis sind auch nur Menschen

Kommentar schreiben